riedelhof.de
riedelhof.de

 !!!!! Alle geplanten Veranstaltungen 2020 fallen aus !!!!!

Dazu gehört auch "Weihnachten im Sitzen" 

Veranstaltungen

Brief an Die Fans von "Weihnachten im Sitzen"

Liebe Freund*innen des Riedelhofes,

liebe Freund*innen von „Weihnachten im Sitzen“,

 

mit großem Bedauern müssen wir euch mitteilen, dass unsere diesjährigen Weihnachtskonzerte aus bekannten und vernünftigen Gründen nicht stattfinden können. Der Riedelhof und wir als Musiker haben uns die Entscheidung nicht leicht gemacht und lange überlegt, was es für Alternativen gäbe. Aber letztendlich haben wir uns dagegen entschieden und freuen uns lieber auf Zeiten, wo wir es wieder richtig krachen lassen können… vielleicht schon im Sommer oder spätestens im Advent 2021.

 

Wir haben ein sehr chaotisches Jahr hinter uns und haben nix verdient. Dennoch waren wir fleißig. Von April bis Oktober haben wir ein neues Weihnachtsalbum aufgenommen. Und zwar eines, dass sich sehen und vor allem hören lassen kann. Anfang Dezember gibt’s dann noch ein sehr spannendes Video zum Titelsong „(The Very) Last Christmas“ auf den Kanälen von „So geht sächsisch“ zu sehen.

 

Damit ihr das Weihnachtsfest nicht ohne uns verbringen müsst, bekommt ihr hier die Möglichkeit, auf gewohnt Riedelhof’scher Vertrauensbasis unsere neue CD zu bestellen.

Alles was ihr tun müsst, ist eine eMail an info@triple-trouble.eu zu schreiben. Betreff CD-Bestellung. Und in die Mail schreibt ihr einfach hinein, welches Album und wieviel Stück ihr jeweils haben wollt. Gern auch viele zum Verschenken … oder für die Belegschaft einer kleinen Firma als Jahresendaufmerksamkeit … oderoderoder  ihr unterstützt uns derzeit damit ungemein.

Ihr bekommt dann die CDs zusammen mit einer Rechnung. Jede CD kostet 15 Euro und der Versand ist kostenfrei. Den Betrag überweist ihr bitte auf angegebenes Konto.

Zur Auswahl stehen:

- die brandneue „(The Very) Last Christmas“ (2020)

- die Weihnachts-CD „Weihnachten im Taschenformat“ (2017)

- Schlupflieder im Taschenformat“ (2018)

Wenn ihr ein Paypal-Konto habt, könnt ihr auch direkt in unserem Webshop bestellen. Diesen findet ihr auf unserer brandneu gestalteten Website unter www.triple-trouble.eu .

 

Sodenn ihr Lieben.

Haltet die Füße noch ein bisschen still … es wird alles wieder besser.

Bleibt gesund. Habt eine schöne Adventszeit.

Wir vermissen euch.

Liebe Grüße aus Dresden.

 

Matthias Peuker

nebst Adi Röbisch und Toralf Klein

TRIPLE TROUBLE

2021

29. Mai 2021 / 20.00 Uhr

Raphael Wressnig & The Soul Gift Band

Raphael Wressnig - Hammond B-3 organ, vocals

Enrico Crivellaro - guitars

Sabine Stieger - leadvocals

Andreas See - saxes

Horst-Michael Schaffer - trumpet, vocals
Hans-Jürgen Bart - drums

 

"Heavy organ soul & funk”

Raphael Wressnig ist durch sein einzigartiges, druckvolles Spiel auf der Original Vintage Hammond zum Inbegriff eines modernen Hammond-Organisten geworden. 5 Mal wurde der steirische Musiker bereits beim Critics Poll der Jazz-Bibel DownBeat als "Best Organ Player of the Year" nominiert. "Soul Gumbo" ist in New Orleans entstanden (u.a. mit Walter "Wolfman" Washington, Grammy-Gewinner Jon Cleary, Stanton Moore und Funk-Pionier und Gründer von "The Meters", George Porter, Jr.), "The Soul Connection" entstand mit den Memphis-Haudegen Wee Willie Walker und David Hudson und für das neueste Album stand Wressnig mit dem legendären Drummer James Gadson (Bill Withers, Aretha Franklin, Quincy Jones, Herbie Hancock, Marvin Gaye, Paul McCartney, D'Angelo, Eddie Harris uvm.) in Los Angeles im Studio hat “Chicken Burrito” eingespielt. Enrico Crivellaro zählt zu den stilprägenden Gitarristen im Blues und Jazz, Hans-Jürgen Bart ist Garant für „Fatback-Drums“ der Extraklasse. Sabine Stieger interpretiert die Vokal-Tracks von den Wressnig-Alben "Soul Gift", "Soul Gumbo" und "The Soul Connection” und die Horn-Section bestehend aus Andreas See und Horst-Michael Schaffer vervollständigt das Line-Up der Soul Gift Band.

31. Oktober 2021 / 09.00 - 16.00 Uhr

Vogtländische Kernobstmesse und Kürbisschau

Die vogtländische Kernobstmesse und Kürbisschau oder einfach "Apfelmesse" genannt, findet tarditionell seit 1998 jedes Jahr am Reformationstag im Riedelhof statt.

Neben der großen Apfelausstellung in der beheizten Scheune, die rund 250 Sorten umfasst, der bunten Kürbisausstellung mit ca. 150 Sorten und einem kleinen Kinderprogramm, können Sie auch Ihre eigenen Äpfel mitbringen und von geübten Pomologen bestimmen lassen oder sich selbst beim Apfelsaftpressen versuchen.

Vormittags finden zusätzlich Vortrage zur Streuobstproblematik von fachkundigen Referenten satt.

Auf dem kleinen Naturmarkt finden Sie Gartenbauliteratur, Obstbäume aller Art von der Oberlandbaumschule Harra, ein vielfältiges Apfelsortenangebot und vieles mehr.

Ein Besuch in der Apfelschänke lohnt sich zu jeder Zeit. Kürbissuppe, Apfelstrudel und Co. sind ein kulinrischer Genuss für jeden Feinschmecker.

 

Eintritt: 3,- Euro

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kartenreservierung

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Landschaftspflegeverband "Oberes Vogtland" e.V.

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.